• 1080 Wien, Alser Straße 37/16
  • +43 1 406 59 38
  • himmel@himmel.at
Erfolgsgeschichte
You are here: Home \ Weinbau \ Erfolgsgeschichte

Erfolgsgeschichte

Weinbau_Slider

Der Weingarten Am Himmel mit einer Fläche von mehr als zwei Hektar, vor dem Oktogon und am Bellevue gelegen, ist Teil der Entwicklungszone des Biosphärenpark Wienerwald. Die naturnahe Bewirtschaftung ist für das Himmelweinduo Gerhard Heilingbrunner und Michi Malat Gesetz. Die bereits mehrfach ausgezeichneten Himmelweine können Sie im Oktogon genießen.

Die Feldarbeit verdankt der Himmel Gerhard Heilingbrunner. Die bereits neunjährige Zusammenarbeit und Freundschaft mit Winzer Michi Malat im Team führte von Jahr zu Jahr zu noch edleren Tropfen.

Michael Malat zeichnet verantwortlich für die Vinifikation und Lagerung der Weine. So wie im familieneigenen Traditionsweingut Malat wird auch am Himmel naturverbunden gearbeitet. Sein Know-How erarbeitete sich Michael Malat natürlich zu Hause, aber auch an der Universität für Bodenkultur und bei zahlreichen Auslandsaufenthalten von Neuseeland bis Argentinien.

Nach und nach wurden so die Weingärten wieder richtig „aufgepäppelt“. Ab dem Jahrgang 04 konnte man bereits schmecken, wie gut sich der Weinberg über Wien erholt. Schon die ersten Veltliner waren wundervoll. Doch unsere hohen Ansprüche konnten erst mit dem Jahrgang 07 erfüllt werden. Die Weine sind von allerbester Qualität und haben schon so manchen Gaumen jubeln lassen. Im Café-Restaurant Oktogon den wundervollen Blick über Wien genießen – dann noch einen Himmelwein dazu. Es ist wahrlich der Himmel auf Erden!

Zusätzlich zu den beiden bereits seit längerem gekelterten Himmel-Weinen, können die Gäste des Oktogons nun auch einen Weißburgunder genießen. Das Wiener Klima und das Terroir am Himmel haben uns einen duftigen und vollmundigen Burgunder geschenkt!

Die bereits neunjährige Zusammenarbeit und Freundschaft mit unserem Jungwinzer Michi Malat im Team führte von Jahr zu Jahr zu noch edleren Tropfen. Die HIMMEL-Weine des aktuellen Jahrgangs, die zurzeit auch im Oktogon AM HIMMEL ausgeschenkt werden, sind von erster Qualität. Beim Wiener Weinpreis 2009 erreichte der Grüne Veltliner 2008 von der Ried Am Himmel eine goldene Medaille in seiner Kategorie. Versilbert wurden die Himmelweine Weißburgunder 2008 und der fruchtige Zweigelt 2007. Und zum Genießen der himmlischen Weine gibt es wohl keinen perfekteren Ort als das Café Restaurant Oktogon Am Himmel.

Besuchen Sie das Café-Restaurant Oktogon und probieren Sie selbst: Sie werden sehen, diese Weine sind wahrhaft himmlisch!

erfolg1
erfolg2