• 1080 Wien, Alser Straße 37/16
  • +43 1 406 59 38
  • himmel@himmel.at
Linde
You are here: Home \ Lebensbaumkreis \ Ihr Lebensbaum \ Linde

Die Linde (Tilia cordata)

11.-20.März & 13.-22.September

Charaktereigenschaften:
sanft und nachgiebig, vielseitig begabt, nimmt gelassen, was das Leben bringt, strebt nach Erfüllung, lebt für die Liebe.

Linden sind Antennen der Kommunikation. Der LIndenbaum galt immer als Zentrum des kulturellen Geschehens, als Ort des Tanzes, des SPieles, des Gesanges und der Unterhaltung. Es war Tradition im Schatten einer Linde Gericht zu halten.

Freistehende Linden wachsen zu gewaltiger Größe mit breiter, hochgewölbter Krone heran und können bis zu 1000 Jahre alt werden Linden sind mild. zärtlich und besänftigend.

Linden-Geborene stehen im Spannungsfeld zwischen Traum und Wirklichkeit. Sie streben stets nach Verwirklichung ihrer Träume und nach Vollkommenheit, dies im WIssen um ihre Unvollkommenheit.

Wieviele Lieder und Mythen fallen ihnen zu diesen prächtigen Baum ein? Versuchen auch Sie zu träumen. Beide heimischen Arten, SOmmer- und WInterlinde, verbreiten nicht nur zur Blüte einen angenehmen, milden Duft. Der Lindenblütentee hilft gegen Erkältung, Schnupfen und Grippe.
Den Sprechtext zur Linde anhören:

Ich bin der Baum der Zärtlichkeit. Ich bin Sinnbild der Milde. Die wohltönenden Worte „lind“ und „lindern“ leiten sich nicht zufällig von meinem Namen her. In meinem Schatten findest Du Ruhe – das Schubert-Lied lügt nicht.

Bist Du im März geboren, zwischem dem 11. und 20.,oder im September, zwischen dem 13. und 22., – so bin ich Dein Lebensbaum. Lindenmensch, Du bist ausgeglichen und friedvoll; eine wahre, dringende Hilfe kannst Du sein für Deine unruhigen Mitmenschen. Verwirkliche Deine vielen Träume, mein lieber Lindenmensch, einige wenigstens. Füge zu Deiner Fantasie die Energie zur Tat. Du kannst es!

Auffällig ist das hohe Maß und Übermaß von Fantasie und träumerischem Seelen-Schmerz der Linden-Menschen. Dichter wie Henrik Ibsen und Christoph Ransmayr gehören zu ihnen, die Schauspielerinnen Greta Garbo, Nadja Tiller, Dolores Schmidinger, der Tänzer Nurejev und der Filmregisseur Bertolucci.

Die Linden-Menschen sind unter uns, und wir sind froh über sie. Die Linde ist aber auch ein mythischer Baum. Sie steht vor alten Kirchen und vor christlichen Kultstätten. Ich, die Linde, verströme heilenden Duft. Ich bin der Baum des Lebens.